Skip to main content

Automatikuhren Test, Vergleich & Ratgeber 2021

Sportuhren

Sportuhren gehören zu den mit Abstand beliebtesten Uhren überhaupt. Der Herr von heute trägt etwa eher eine normale unauffällige Armbanduhr oder doch eher eine, dem Trend entsprechende Uhr. Also eventuell auch eine Sportuhr? Doch manchmal ist es sogar beruflich bedingt notwendig, dass ein Mann sich für eine Sportuhr, entscheiden muss – oder will.

Was aber ist der Unterschied zwischen „normalen“ Uhr mit Automatikwerk und speziellen Sportuhren? Normale und trotzdem modisch gut aussehende Armbanduhren für Herren haben zwar eine optisch schöne Ausstrahlung, aber keine großartigen spezifischen Funktionen. Bei Herren Sportuhren sieht es da schon ein bisschen anders aus. Hier sind Funktionen enthalten, die speziell für sportliche Aktivitäten benötigt werden. So wie zum Beispiel, dass die Uhr wasserdicht sein muss.

Seiko Automatische Uhr SRPE75K1

270,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Seiko 5 Sports SKZ211

369,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Festina Klassische Uhr F20478/5

155,11 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Wasserdicht sind die meisten Sportuhren etwa bis zu 100 – aber was ist darunter zu verstehen? Unter Sport ist auch der Tauchsport zu sehen. Hier ist es zwingend erforderlich, dass Herren Sportuhren wasserdicht sind. Also ist eine spezielle Abdichtung, die es erlaubt, auch längere Zeit im Wasser zu verbleiben und auch in tieferen Wasserebenen. Hier ist auch ein Unterschied zwischen Wasserabweisend und wasserdicht zu verstehen. Selbst Temperaturanzeigen sind in Sportuhren integriert.

Temperaturanzeigen sind auch dann wichtig, wenn man sich gerade in tiefere Gewässer begibt. Zeitabmessungen für Wettläufe: Zeitabmessungen für ein oder mehrere Situationen, also bei Wettläufen, bei denen mehrere Läufer auf einmal gemessen werden können. Herren Sportuhren sind auch mit Alarmfunktionen versehen, damit auch bei entsprechenden Situationen ein hörbares Signal ertönt.

Damit all diese Funktionen natürlich auch gut erkennbar sind, sind die entsprechenden Funktionen in der Uhr in einzelne Bereiche unterteilt. Damit die einzelnen Bereiche auch gut erkenn- bzw. ablesbar sind, ist im Glas eine Lupe integriert. Natürlich gibt es noch eine Vielzahl mehr an Funktionen, die in Herren Sportuhren integriert sind. Nicht jede Sportuhr beinhaltet alle denkbar möglichen Funktionen. Nicht zuletzt ist dies auch eine Frage des Preis-Niveaus – aber auch die Frage der Zweckmäßigkeit.